Mobirise bootstrap design tool

Tun Sie sich gemeinsam
mal etwas Gutes!

Genießen Sie in einem Ehe-Kurs an sieben Abenden ein Candle-Light-Dinner in angenehmer Atmosphäre. Hören Sie im Laufe des Abends einen interessanten, humorvollen Vortrag und vertiefen Sie die Anregungen im Gespräch unter vier Augen. Es finden keine Gruppendiskussionen statt und niemand wird aufgefordert, mit Dritten über Persönliches zu sprechen.

WARUM TEILNEHMEN?


Regelmäßige Inspektionen lassen ein Auto problemlos funktionieren und verringern das Risiko einer Panne.

Die besten professionellen Sportler investieren Stunden in ihr Training, um ihre Technik zu verbessern.

Die größten Erfolge werden durch Übung, Ausbildung und Engagement erreicht.

Für eine Ehe gilt das Gleiche. Eine starke, liebevolle und lebenslange Beziehung gelingt nicht durch Zufall. Es braucht Zeit und Engagement, den Spaß und die Romantik am Leben zur erhalten. Jedes Paar hat Potenzial, selbst die glücklichste Ehe noch besser zu machen.


WAS IST DER EHE-KURS?


Das Ziel des Ehe-Kurses ist es Paare darin zu unterstützen, zusammen zu wachsen und eine gesunde und glückliche Beziehung zu bauen, die ein Leben lang hält.


Der Aufbau: Jede Kurseinheit beginnt mit einem gemütlichen Essen, bei dem man als Paar für sich bleiben kann oder den Kontakt mit anderen Paaren des Kurses aufnimmt.

Durch einen Vortrag, live referiert oder von DVD eingespielt, werden konkrete Anregungen zur Gestaltung der Partnerschaft weiter gegeben, die zu zweit besprochen und in Übungen vertieft werden können. Es finden keine Gruppengespräche statt.


Themen des Ehe-Kurses sind:


- Ehe ist… Tragfähige Fundamente bauen

- Die Kunst zu kommunizieren

- Konflikte gemeinsam bewältigen

- Die Kraft der Vergebung erfahren

- Mit Eltern und Schwiegereltern klarkommen

 -Ein erfülltes Liebesleben und guten Sex haben

- Liebe ist... Die Sprache der Liebe neu kennen lernen


Veranstaltet und durchgeführt werden Ehe-Kurse von örtlichen Kirchengemeinden aller Konfessionen. Der Kurs ist auf christlichen Prinzipien aufgebaut. Jedes Paar, egal ob mit oder ohne christlichen Hintergrund, wird davon profitieren. Der Ehe-Kurs in Ibbenbüren wird veranstatet und durchgeführt von der Thomas-Gemeinde ibbenbüren e.V.

INVESTIEREN SIE IN IHRE BEZIEHUNG

FÜR WEN IST DER EHE-KURS GEDACHT?


- Sind Sie verheiratet oder leben Sie in einer eheähnlichen Partnerschaft?

- Leben Sie mehr als ein Jahr zusammen?

- Möchten Sie aus Ihrer Beziehung das bestmöglichste herausholen?


Wenn Sie eine dieser Fragen mit ‚Ja‘ beantworten, ist der Ehe-Kurs genau das Richtige für Sie!


Der Ehe-Kurs eignet sich für jedes Paar, egal ob Sie seit einem Jahr oder 61 Jahren zusammen sind oder ob Sie eine starke Beziehung haben oder schwierige Zeiten durchmachen.


Wenn Sie in einer glücklichen Partnerschaft leben, kann dieser Kurs Sie unterstützen, Ihre Beziehung noch besser zu machen und die guten Elemente Ihrer Beziehung noch mehr zum Tragen kommen zu lassen.


Wenn Sie sich in einer herausfordernden Phase Ihrer Partnerschaft befinden, wie z.B. die Geburt eines Kindes, ungewollte Kinderlosigkeit, Veränderung im Arbeitsumfeld, Kinder im Teenager-Alter oder frisch aus dem Haus, Eintritt in den Ruhestand, etc. kann dieser Kurs Sie unterstützen, in Ihre Beziehung zu investieren. Gerade in belastenden Zeiten brauchen wir gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung.


Wenn Sie in Ihrer Partnerschaft vor Herausforderungen stehen oder in einer Krise stecken, kann dieser Kurs Ihnen praktische Hilfen an die Hand geben, gemeinsam an den schwierigen Punkten Ihrer Beziehung zu arbeiten. Manche Paare, die bereits getrennte Wege gingen, erlebten den Ehe-Kurs als einen möglichen Weg, wieder aufeinander zugehen zu können.


Der Ehe-Kurs ist auf christlichen Prinzipien aufgebaut. Dennoch ist er ausdrücklich so konzipiert, dass alle Paare, unabhängig ob christlich interessiert/orientiert oder nicht, von dem Kurs profitieren. Viele kirchenfremde Paare berichteten nach der Teilnahme am Ehe-Kurs, den christlichen Kontext nicht als unangenehm empfunden zu haben.



WAS ERWARTET SIE IM EHE-KURS?


Der Ehe-Kurs findet an sieben Abenden in der Regel von 19.00 Uhr bis 21.45 Uhr statt. An jedem Abend erwarten Sie:


Angenehmes Ambiente, das von vielen wie eine festliche Abendverabredung empfunden wird. Die Kurse werden in unterschiedlichen Räumlichkeiten durchgeführt wie z.B. in Privathäusern, kirchlichen Räumen, Restaurants, Cafés oder kommunalen Sälen. Egal wo der Kurs stattfindet werden Sie eine gemütliche Atmosphäre und ein herzliches Willkommen erwarten.


Ein Essen an einem romantischen Tisch für Zwei, der Ihnen Raum bietet zu entspannen und sich zu unterhalten. Ihnen wird ein Candle-Light-Dinner und/oder ein Snack, Getränke und ein Dessert serviert.


Praxisorientierte Vorträge werden von Referenten gehalten oder von DVD gezeigt. Sie beinhalten Clips oder live Berichte von Ehepaaren, die ihre eigenen Erfahrungen mit dem Ehe-Kurs schildern.


Gespräche zu Zweit, in denen Sie die Anregungen der Vorträge diskutieren können. Manche Gesprächszeiten werden durch eine Übung unterstützt. Hintergrundmusik wird Ihnen ermöglichen, sich ungestört austauschen zu können.


Es finden keine Gruppendiskussionen statt und niemand wird aufgefordert, mit Dritten über Persönliches zu sprechen. Sollten Sie ein Gespräch suchen stehen Ihnen Ansprechpartner zur Verfügung.


Am Ende jedes Abends gibt es Hausaufgaben, die Sie gemeinsam bis zum nächsten Kursabend durchgehen sollen. Sie werden nicht überprüft oder gelesen sondern dienen ausschließlich dazu, die Anregungen der Abende weiter zu bewegen und umzusetzen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, neue Aspekte in Ihrer Beziehung zu vertiefen und in den Alltag zu übernehmen.

TERMINE & KOSTEN


Der Ehe-Kurs startet am Dienstag, den 06. September 2016 um 19:30 Uhr im Bücher-Café der Thomas-Gemeinde.

Ab diesen Termin findet der Kurs für die Dauer von 7 Woche jeden Dienstag zur selben Zeit statt.


Die Kosten für den Kurs (inkl. Kursmaterial und Begleitheft), das Abendessen und Getränke betragen € 65,-- pro Paar.

STIMMEN ZUM EHEKURS

  • “Ehe-Kurs bedeutet für uns, sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen und einem Thema bzw. einem Bereich unseres Ehe-Alltags zu widmen. Die Tatsache, dass im Alltag mit Kleinkindern gemeinsame Zeit zum Gespräch oft Mangelware ist, machte diese Abende für uns umso kostbarer.”

    A.K.
    Teilnehmer
  • “Die Abende tun gut und man spricht mit dem Ehepartner über Themen, die sonst eher untergehen. Die Vorträge bieten dazu tolle Gesprächsimpulse. Probiert's aus! Tut Euch und Eurer Ehe mal etwas Gutes!”

    SUFFIAN A.
    Teilnehmer
  • “Der Ehe-Kurs hat so gut getan. Es war so schön, feste Verabredungen miteinander zu haben und das Essen in der tollen Atmosphäre war ein perfekter Auftakt in den Abend. Jetzt, wo der Kurs zu Ende ist, vermisse ich das richtig!”

    B.S.
    Teilnehmerpaar

Thomas-Gemeinde Ibbenbüren e.V.

GOTT BEGEGNEN
Gottesdienst
Alpha-Kurs
Gebets-Café

Glaube und mehr

GEMEINDE ERLEBEN
Wer wir sind
Was wir glauben
Unsere Vision
Unsere Leitung

Gruppen & Veranstaltungen

HILFE ERFAHREN

Besuch

Segnungsgebet

Seelsorge

Mission