Web Page Maker

HILFE ERFAHREN

Liebe ganz konkret.

Es gibt tausend Gründe, warum du auf diesen Link geklickt haben könntest – und jeder einzelne ist uns wichtig. Weil jeder davon Gott wichtig ist. Wir möchten seine Liebe praktisch weitergeben und dir ganz konkret helfen, so gut wir es können. Wir haben einige regelmäßige Angebote, über die du dich informieren kannst. Aber weil die Lasten des Lebens so individuell sind wie die Menschen, die sie tragen müssen, gibt es auch ein Formular, über das du direkt Kontakt mit uns aufnehmen kannst. Wir machen dir Mut: Suche dir Hilfe, wenn du sie brauchst!

KONTAKT

Du suchst Hilfe? Es gibt etwas, das du loswerden möchtest? Schreib uns eine E-Mail,
und wir werden uns bemühen, dir möglichst schnell zu antworten.

SEELSORGE

Wir wollen, dass es den Menschen gut geht und sehen dabei Körper, Seele und Geist als eine Einheit. Als Kirchengemeinde sind wir eine große Familie und unterstützen uns gegenseitig. Das passiert sehr häufig ganz ohne große Organisation und Angebote - einfach von Mensch zu Mensch.

Wer aber (noch) nicht weiß, an wen er sich wenden kann oder ganz bewusst mal mit einem Menschen sprechen möchte, den er nicht kennt, dem möchten wir durch unsere regelmäßigen Angebote eine Plattform bieten. Diskretion und Verschwiegenheit im Sinne des Seelsorgegeheimnisses sind für uns dabei selbstverständlich!

Neben dem Pastor haben wir ein engagiertes Team von geschulten, ehrenamtlichen Seelsorgemitarbeitern/-innen, die  nach den Gottesdiensten für Gespräche, zum Beten und Segnen bereit stehen. Treffpunkt ist dabei meist der Bereich vor dem Kreuz im Gottesdienstsaal.

Ausführliche Seelsorgegespräche und Beratungen finden in der Regel allerdings zu individuell vereinbarten Terminen während der Woche statt. 

Ein weiteres Gebets- und Gesprächsangebot ist unser Bücher-Café am Mittwoch ab 16 Uhr.

GEBET FÜR KRANKE

Wir leben in einem Land, das über das vielleicht beste medizinische System weltweit verfügt. Und doch kommt die Medizin immer wieder an ihre Grenzen.

Wir sind überzeugt, dass Gott auch heute noch heilt – jenseits aller klassischen Medizin.

Neben dem segnenden Gebet nach unseren Gottesdiensten und dem Ältestengebet für Kranke, das die Bibel in Jakobus 5 beschreibt, gibt es ein zusätzliches Angebot, bei dem das Gebet und die Begleitung von Kranken und/oder Angehörigen im Fokus steht.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen in Not. Nicht nur an die Betroffenen, sondern auch an Angehörige und Freunde, die häufig stark mitbelastet sind und in besonderer Weise Gottes Beistand benötigen.

Jesus möchte uns helfen und wartet auf uns. In Lukas 18,41 fragt er: "Was willst du, dass ich für dich tun soll?"

Das gilt besonders dann, wenn wir unter Krankheiten, Schmerzen und Einschränkungen leiden.

Wir laden dich herzlich ein, Jesus auch auf diese Art ganz praktisch zu erleben!

BESUCHSDIENST

Der "klassische" Gemeinde-Besuchsdienst wird von unserem Pastor versehen. Unser Pastor wird durch ein ehrenamtliches Team von engagierten Frauen und Männern unterstützt, die gerne etwas Gutes tun. Sie wissen wie wertvoll es ist, Zeit zu schenken.

Die Besuchten sind Kranke (mit körperlichen oder seelischen Krankheiten, akut und chronisch Kranke), ältere oder einsame Menschen.

Um den Menschen, die ihn brauchen, gut begegnen zu können, ist der Besuchsdienst auf die Hilfe und Informationen der ganzen Gemeindefamilie angewiesen. Nur wenn wir über Kranke, Einsame, Hilfsbedürftige und Senioren Bescheid wissen, können wir diese besuchen und so gut wie möglich mit allem Nötigen versorgen!

Eines ist uns noch besonders wichtig: Der Besuchsdienst wird und ist zur Verschwiegenheit verpflichtet, genau wie das für alle Pastoren und Seelsorger gilt.

EHE & FAMILIE

Ehe - es gibt wohl kaum ein anderes Vorhaben, das so mit grenzenlosen Erwartungen begonnen wird und genauso oft fehlschlägt wie eine Liebesbeziehung. Sich zu verlieben geht schnell, aber mein ganzes Leben mit einem Partner zu teilen und zu gestalten, ist eine besondere Herausforderung, oder besser: Es ist eine Kunst... die man lernen kann - ein Leben lang.

Leider gibt es kein einfaches Rezept für eine gelungene Ehe, Liebe und Familie, nach dem Motto:

Man mische 200 Gramm Verständnis, 150 Gramm Erotik und 50 Gramm Treue, verrühre alles gründlich und warte dann einfach nur bis alles perfekt ist." Aber es gibt sehr viele Zutaten.

Und es gilt, diese miteinander kennenzulernen und sie immer wieder neu einzusetzen.

FRAGEN AN DAS LEBEN

Die Antwort auf diese Frage kann und wird Dein Leben verändern. Garantiert.

Wir glauben, dass Gott die Antwort auf all diese Fragen gibt– und wir wollen mit Dir ganz persönlich bei gutem Essen und in kleinem Kreis entdecken und forschen, ob das stimmt. 

DIENEN

Einander zu dienen ist das größte , was wir tun können.

Werde ein Teil und entdecke wo wir einander, dieser Stadt und der Welt dienen.

FLÜCHTLINGE

Wie auch immer die politische Reaktion in unserem Land aussieht, unser Glaube und Gewissen fordert uns auf, Barmherzigkeit zu üben und im Namen Jesus denen zu helfen, die in Not sind.
Diese große Herausforderung ruft die Gemeinde Jesu zu ihren Kernauftrag zurück.
 Unser Auftrag ist es, dem Fremden zum Freund zu werden und ihm im Namen Jesu zu dienen.

EXTERNE ANGEBOTE

Entdecke hier hilfreiche Links

Entdecke die Liebe Gottes!

GOTT SUCHEN & FINDEN